Irland - Luxemburg

Irland

Oberste Priorität hat für Irland eine investorenfreundliche Politik. Entsprechend ist der Körperschaftsteuersatz sehr niedrig, die Mitarbeiter sind gut ausgebildet und die Bürokratie gilt als effizient.
weitere Informationen...

Island

Auf dem besten Weg der Erholung sieht der Internationale Währungsfonds die kleinste Volkswirtschaft in der OECD. Erfolge seien sichtbar, die Staatsverschuldung sinke und die Wirtschaft wachse.
weitere Informationen...

Italien

Zwischen Nord- und Süditalien gibt es starke Unterschiede. Flexibilität und Rücksicht auf regionale Eigenheiten sind die besten Garanten für erfolgreiche Geschäfte in Italien, empfiehlt Germany Trade & Invest.
weitere Informationen...

Kosovo

Die Regierung möchte die Wettbewerbsfähigkeit und den Privatsektor stärken und die Bedingungen für ausländische Direktinvestitionen verbessern. Gelingen soll dies u.a. durch eine Verkürzung der Registrierungsverfahren, einheitliche Anlaufstellen und Reformen im Unternehmensrecht.
weitere Informationen...

Kroatien

In der Europäischen Union will sich Kroatien als Mittler zu den Ländern des ehemaligen Jugoslawiens etablieren. Zu den primären wirtschaftspolitischen Zielen gehört die Steigerung der Konkurrenzfähigkeit der kroatischen Industrie.
weitere Informationen...

Lettland

Ausländische Direktinvestitionen sind wichtig für einen erfolgreichen Wirtschaftsaufschwung in dem Land. Lettland gewährt Steueranreize vor allem für Investitionen in der Industrie, dem Logistiksektor und im IKT-Bereich.
weitere Informationen...

Liechtenstein

Ein Geschäftsumfeld, dass den Anforderungen global tätiger Unternehmen entspricht, ist der Regierung besonders wichtig, denn Liechtenstein ist ein innovativer und exportorientierte High-Tech-Industriestandort. Die Industrie erwirtschaftete mit gut 14.000 Beschäftigten fast 40 Prozent der Wertschöpfung.
weitere Informationen...

Litauen

Für die deutsche Wirtschaft gibt es in Litauen interessante Möglichkeiten vor allem in den Bereichen: Elektrotechnik, Energietechnik, klassischer Maschinenbau, Medizintechnik und hochqualitative Konsumgüter
weitere Informationen...

Luxemburg

Mit einem Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, das doppelt so hoch ist, wie der EU-Durchschnitt, ist Luxemburg eine der erfolgreichsten und wachstumsstärksten Wirtschaften. Darüber hinaus zählen Luxemburger Konsumenten zu den Wohlhabendsten in der EU, die sehr viel Wert auf Qualität legen.
weitere Informationen...

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt