BMWi: Geschäftsanbahnung Rückbau und Modernisierung

20.06.2016 – 24.06.2016
Tokio / Japan

Geschäftsanbahnungsprojekt der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Japan (DIHKJ), im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Branchen: Umweltschutz, Entsorgung, Klimaschutz und Energie, Bauwirtschaft, Dienstleistungen

Programm: Informations- und Präsentationsveranstaltung sowie individuelle Gesprächstermine mit vorab identifizierten Unternehmen und Institutionen
Die Maßnahme wird durch das BMWi gefördert.

Weitere Informationen und Kontakt unter: http://www.enviacon.com/website/index.php?id=773

Kontakt

Kontakt

Fragen zu diesem Thema beantwortet Ihnen gern:

Isabelle Lanz

E-Mail Kontakt