BMWi: Markterkundung "Zivile Sicherheitstechnologien und -dienstleistungen"

28.05.2018 – 01.06.2018
Kigali / Ruanda, Kampala / Uganda

Geschäftsanbahnungsprojekt des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft e.V. im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Branchen: Zivile Sicherheitstechnologien und –dienstleistungen

Programm: Informations- und Präsentationsveranstaltung sowie individuelle Gesprächstermine mit vorab identifizierten Unternehmen und Institutionen
Die Maßnahme wird durch das BMWi gefördert.
Anmeldeschluss: 23.02.2018

Weitere Informationen und Kontakt unter: http://www.afrikaverein.de/kalender/delegationsreisen/detail/?id=80f4af01-d87a-00d4-8304-5a250d75f86f

Kontakt

Kontakt

Fragen zu diesem Thema beantwortet Ihnen gern:

Isabelle Lanz

E-Mail Kontakt