Schwerkraftabscheider - Lizenznehmer, Vertrieb- und Joint-Venture-Partner gesucht

Branche: C.28 - Russland
August 2019 - Referenznummer: EG0719 RU04 - BO

Ein russisches Unternehmen aus Kazan hat sich auf dynamische Schwerkraftabscheider für die Emulsionsabscheidung spezialisiert. Das Unternehmen beabsichtigt, Vertriebspartner-verträge, Lizenz- und Joint-Venture-Vereinbarungen abzuschließen.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).