Sitz für Fluggäste im Rollstuhl - Vertriebspartner gesucht

Branche: C.32 - Großbritannien
Juni 2019 - Referenznummer: EG0519 UK02 - BO

Ein britisches KMU hat einen innovativen Sitz entwickelt, der es ermöglicht, Fluggäste im Rollstuhl sicher in und aus einem Flugzeug heraus zu befördern. Im Wesentlichen handelt es sich bei diesem Produkt um eine Schlinge, die zu einem Sitz kombiniert wurde, der in einem Rollstuhl platziert wird. Der Sitz ist außerdem mit einer praktischen Reisetasche ausgestattet, in der ein Telefon, ein Reisepass und nützliche Reisedokumente verstaut werden können. Das Produkt ist in vier Größen erhältlich: klein, mittel, groß und extra groß. Es kann bis zu 200 kg sicher laden. Gesucht werden Vertriebspartner.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).