Transport von Sperrmüll und palettierten Waren - Auftraggeber gesucht

Branche: H.50 - Belgien
Januar 2019 - Referenznummer: EG1218 BE02 - BO

Das belgische Unternehmen bietet den nachhaltigen und multimodalen Transport von großen Sperrmüllprojekten (gefährlich und ungefährliche Güter) sowie palettierten Waren. Sie organisieren und verwalten den gesamten Transport, dabei liegt ihr Schwerpunkt auf dem Transport durch die Binnenschifffahrt. Sie suchen Partner, die im Rahmen eines Dienstleistungs-, Subunternehmer- oder Outsourcing-Vertrags kurz- und langfristig eine Zusammenarbeit wünschen.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).