Nachhaltige Moskitoschutz-Technologie - Lizenzvereinbarung gesucht

Branche: C.32 - Frankreich
Dezember 2018 - Referenznummer: EG1118 FR07 - BO

Ein französisches Unternehmen hat eine Moskitoschutzmethode mit einer angeschlossenen Falle entwickelt, für den nachhaltigen Einsatz in kommunalen und privaten Gärten. Das Verfahren ist effizient und wirtschaftlich und ersetzt den Einsatz von Pestiziden. Das Unternehmen ist auf der Suche nach einem Lizenzvertrag mit ausländischen Unternehmen, die die Produkte unter Einhaltung der Umweltvorschriften vertreiben können.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).