Hydraulische Differentialvorrichtung - Auftraggeber gesucht

Branche: C.28 - Bulgarien
November 2018 - Referenznummer: EG1018 BG05 - BO

Das bulgarische Unternehmen ist auf die Herstellung von hydraulischen Geräten spezialisiert. Das Unternehmen bietet eine innovative hydraulische Differentialvorrichtung mit automatischer Freigabe der Arbeitsposition an. Einer der Hauptvorteile besteht darin, dass der Druck des Arbeitsfluids als Rückführung des hydraulischen Differenzials verwendet wird. Die gesuchte Art der Zusammenarbeit ist eine Fertigungsvereinbarung.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).