Gerät zur Erkennung von minderwertigem Zement - Vertriebspartner gesucht

Branche: C.26 - Großbritannien
Oktober 2018 - Referenznummer: EG0918 UK03 - BO

Ein britisches Unternehmen entwickelt und produziert Geräte zur Unterstützung bei der Erkennung von minderwertigem Zement. Die Funktionsweise besteht darin, die elektrischen Leitfähigkeitseigenschaften einer Zement- und Wasserlösung während der frühen Hydratationsphase mit einer speziell entwickelten Messsonde zu messen. Die Instrumente und Sonden sind einfach zu bedienen, entweder vor Ort oder in einem Labor, mit oder ohne kontrollierte Umgebung. Das Unternehmen sucht Partner im gesamten Netzwerk, um die Produkte im Rahmen einer Vertriebsvereinbarung zu vertreiben

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).