Medizinische Instrumente - Vertrieb angeboten

Branche: C.32 - Katar
August 2018 - Referenznummer: EG0718 QA02 - BR

Die katarische Firma ist der einzige Hersteller von medizinischen Spritzen, Injektionsnadeln und intravenösen Kanülen mit lang etablierten Beziehungen zu wichtigen Entscheidungsträgern aus der Regierung, den Gesundheits- und medizinischen Einrichtungen im Land. Das Unternehmen ist auch im Handel und Import von pharmazeutischen Produkten, medizinischen Geräten und Zubehör sowie professionellen Training tätig. Es plant, pharmazeutische Produkte von Unternehmen aus den USA, Kanada, der EU, Großbritannien und Japan im Nahen Osten zu vertreiben.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).