Wärmespeichermaterial - Kooperationspartner gesucht

Branche: M.72 - Slowakei
Juni 2018 - Referenznummer: EG0518 SK02 - BO

Etabliertes slowakisches Forschungsinstitut mit Erfahrung in der anorganischen Chemie hat ein neuartiges thermisches Speichermaterial auf der Basis von Salzschmelzen entwickelt. Flüssige Fluoridsalze sind ausgezeichnete thermische Hochtemperatur-Speichermedien. Das Institut bietet Fluoridmischungen mit exakt vorgegebenen Eigenschaften zur thermischen Speicherung an. Die angebotene Technologie kann z.B. bei der Korrosionsprüfung von Baustoffen eingesetzt werden. Es werden Partner gesucht, die an einer Finanzierungs- oder Dienstleistungsvereinbarung interessiert sind.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).