IoT-Software - Kooperationspartner gesucht

Branche: J.61 - Frankreich
Oktober 2017 - Referenznummer: EG0917 FR08 - BO

Französisches Unternehmen, das von drei Intel-Experten gegründet wurde und auf IoT-Sicherheits-, Interoperabilitäts- und Gerätemanagement-Technologien spezialisiert ist, bietet eine sehr innovative Software und elektronische Produkte auf Basis des IoT-Standards: OMA (Open Mobile Alliance) LwM2M. Dieser Standard wird bereits von weltweiten Betreibern und großen IoT-Playern (ARM, Intel, ...) übernommen. Das Unternehmen ist an einer Lizenz-, einer Dienstleistungsvereinbarung oder einer Vereinbarung über eine technische Zusammenarbeit interessiert.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).