DNA-Zell-Transfektion - Verfahren gesucht

Branche: M.72 - Belgien
Oktober 2017 - Referenznummer: EG0917 BE03 - BR

Ein belgisches Unternehmen sucht nach einem neuen Verfahren bzw. Produkt, um Plasmid-DNA in vivo (bei Tieren und Menschen) ohne Verwendung von viralen Vektoren oder Apparaten in eukaryotische Zellen zu transfizieren. Die Methode sollte in Muskelzellen und anderen Geweben funktionieren. Das Unternehmen kann Forschung und Entwicklung durchführen, wenn die Entwicklung nicht abgeschlossen ist. Das Unternehmen sucht unterschiedliche Vereinbarungen: Vertriebsabkommen mit technischem Support, Lizenzvereinbarung oder Forschungsvereinbarung, abhängig vom Entwicklungsstand.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).