Elektronikhersteller plant Expansion nach Europa

Branche: C.26 - Singapur
August 2017 - Referenznummer: EG0717 SG02 - BO

Das 2005 gegründete Unternehmen möchte seine Produktionstechniken sowie sein Design auch in europäischen Märkten verbreiten. Hierfür strebt es einen Dienstleistungsvertrag oder einen Herstellungsvertrag (bevorzugt mit einem Start-Up) an. Es möchte dabei unterstützen, Zeitprobleme einzugrenzen und auch unter Zeitdruck hochwertige Produkte herstellen. Die Services beinhalten folgende Hauptfelder: Halbleiterbauteile, Leiterplattentechnik, internetbasierte Technologien (drahtlose Softwaredienstleistungen).

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).