Kraftstoff-Aufbereitungssystem - Vertriebspartner gesucht

Branche: C.20 - Großbritannien
Juli 2017 - Referenznummer: EG0617 UK03 - BO

Die britische Firma bietet ein magnetisches Kraftstoff-Aufbereitungssystem an, das die Verbrennungsqualitäten von Gas und Öl verbessert, indem es den Kraftstoff konditioniert, wenn er durch die Rohre zum Kessel läuft. Das System bereitet den Kraftstoff in den Rohren vor dem Kessel so auf, dass für die Erzeugung der gleichen kW-Leistung eine geringere Kraftstoffmenge eingesetzt werden muss. Diese Brennstoffaufbereitungstechnik gilt sowohl für thermostatisch gesteuerte Kessel als auch für Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen, sei es mit Gas, LPG oder Öl. Dieses System kann eine Reihe von öffentlichen und privaten Organisationen (Krankenhäusern, Kommunen, Hotels, Freizeitzentren, Industriegebäuden und Schulen etc.) helfen, ihren Kraftstoffverbrauch, Strom- und Heizkosten zu senken. Gesucht werden Agenten und Distributoren.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).