Hochleistungsladegeräten für den elektrischen Transport - Auftraggeber gesucht

Branche: C.27 - Niederlande
Juni 2017 - Referenznummer: EG0517 NL03 - BO

Das niederländische KMU hat sich auf Entwicklung und Produktion von Hochleistungsladegeräten für den elektrischen Transport spezialisiert. Das Unternehmen bietet F&E-Expertise, Co-Engineering und Kapazitäten für die Produktion von Ladesystemen mit einer Leistung zwischen 25 bis zu 600 KW. Der größte Vorteil ist die verbesserte Leistung hinsichtlich Energieeffizienz, lange Betriebszeit und Lebensdauer, lange Lebensdauer der Batterie und Erfüllung von Kundenwünschen. Technische Kooperation mit Unternehmen zur Elektrifizierung des Transports.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).