Messgerät (Zerebrospinalflüssigkeit- Dynamik) - Kooperationspartner gesucht

Branche: C.26 - Schweden
Mai 2017 - Referenznummer: EG0417 SE01 - BO

Schwedisches Medtech-Unternehmen hat ein Instrument entwickelt, das die Dynamik der Zerebrospinalflüssigkeit (CSF = Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit) bestimmen kann. Das System wird verwendet, um Normaldruck-Hydrozephalus (NPH) zu erkennen - eine Krankheit, die in vielen Fällen fälschlicherweise für die Alzheimer- oder Parkinson-Krankheit gehalten wird. Das Unternehmen sucht nach Vertriebsdienstverträgen oder Joint-Venture-Verträgen mit einem strategischen Vertriebspartner, der auf dem deutschen Gesundheitsmarkt tätig ist.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).