Biometrie basierend auf Iris-Erkennung - Vertriebspartner gesucht

Branche: J.62 - Spanien
April 2017 - Referenznummer: EG0317 ES03 - BO

Ein südspanisches Unternehmen aus der Elektronikbranche hat ein innovatives Gerät basierend auf Iris-Erkennung entwickelt, das einen speziellen Algorithmus benutzt, um Nutzer aus tausenden gespeicherten Personen zu identifizieren. Es funktioniert aus großer Distanz (0,5 - 3 m) und kann von 1 bis n und unendlich in nur 2 Sekunden vergleichen. Es wird eine Handelsvertretung mit technischer Unterstützung mit Security-Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Einrichtungen.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).