Kleidungsstücke zur Wirbelsäulengesundheit

Branche: S.96 - Kroatien
April 2017 - Referenznummer: EG0317 HR06 - BO

Eine thermomagnetische Lösung integriert in ein Kleidungsstück hilft die allgemeine Gesundheit der Wirbelsäule zu verbessern. Das Tragen des Kleidungsstücks erhöht die Temperatur der Lendenwirbelsäule um fast 4°C. Dies verbessert die Durchblutung, hemmt die Schwächung der Wirbelsäule und erleichtert Bewegung. Das kroatische KMU sucht nach Vertriebspartnern in Österreich, Deutschland und der Schweiz, die mit Pflegeheimen, Handelsverbänden, Gewerkschaften und Bekleidungsketten für Unterwäsche zusammenarbeiten.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).