Tschechien strebt Modernisierung an

10. Oktober 2017

Um strukturschwachen Regionen eine bessere Entwicklung zu ermöglichen, sollen 1,6 Milliarden Euro bis zum Jahr 2030 an staatlichen Zuschüssen dorthin fließen. Mit dem Restart-Programm sollen Altlasten saniert, Forschungsaktivitäten forciert und Firmengründungen motiviert werden. Über ausgewählte Investitionsbedingungen in dem Land informiert das aktualisierte Länderinfo.

Länderinfos erarbeitet der EuropaService für 41 Länder Europas; reihum werden sie in gewissen Abständen komplett überarbeitet. Die jüngste Veröffentlichung in dieser Reihe ist das Länderinfo Tschechien.

Alle Informationen des EuropaService zu geschäftlichen Rahmenbedingungen in europäischen Ländern finden Sie auf dieser Website im Bereich Länderinfos.

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt