Bulgarien: Vielfältige Chancen für KMU

15. Januar 2018

Erstmals hat Bulgarien die EU-Ratspräsidentschaft inne. Diese Zeit möchte das Land auch nutzen, um sich als interessanten Wirtschafts- und Investitionsstandort darzustellen. Der Balkanstaat verfügt zum Beispiel über gute IT-Spezialisten und kann auch im Tourismus wesentlich mehr bieten als Badeurlaub am Schwarzen Meer. Über die Stärken des Landes und die Chancen für deutsche KMU informiert Stefan Ionkov, Leiter der Wirtschafts- und Handelsabteilung der Botschaft der Republik Bulgariens.

Mehr Informationen unter Europa aktuell.

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt