Schweden - Zypern

Schweden

Das Land ist Innovationen gegenüber immer aufgeschlossen und sei damit ein idealer Partner für die Entwicklung und Industrialisierung von Spitzentechnologien, so die Agentur Invest Sweden. Ferner verfüge es über eine hochklassige Infrastruktur.
weitere Informationen...

Schweiz

Die schweizer Wirtschaft basiert auf der Entwicklung und Herstellung von qualitativ hochwertigen, wissens- und forschungsintensiven Produkten. Sie gehört zu den Ländern mit dem höchsten Anteil des Außenhandels am Bruttoinlandsprodukt.
weitere Informationen...

Serbien

Oberstes außenpolitisches Ziel der serbischen Regierung ist der Beitritt des Landes zur Europäischen Union
weitere Informationen...

Slowakei

Bei der Aufnahme von Geschäftsbeziehungen, sollten deutsche Unternehmer beachten, dass für die meisten Slowaken die persönliche Ebene wichtiger ist als die Sachebene. Ein enges Netzwerk mit guten persönlichen Kontakten ist im Wirtschaftsleben hilfreich, so gtai.
weitere Informationen...

Slowenien

Aufgrund seiner zentralen Lage in Europa, seiner gut ausgebauten Infrastruktur und dem hohen Bildungsstand wird dem Land eine ausgezeichnete Konkurrenzfähigkeit zugesprochen, so Coface.
weitere Informationen...

Spanien

Anfang 2016 ist die Regierungsbildung völlig unklar. Unabhängig davon, wer an die Macht kommt, sind auch nach der jüngsten leichten Erholung, weitere Anstrengungen für mehr Wachstum und Jobs erforderlich.
weitere Informationen...

Tschechische Republik

Ausländische Direktinvestitionen in allen Industriezweigen und aus allen Ländern sind willkommen und es gibt keine Einschränkungen, was das Investitionsvolumen oder die Eigentumsstruktur angeht, so Czechinvest. Die "Knowledge-Pipeline" habe ferner eine höhere Qualität als in den meisten westeuropäischen Ländern.
weitere Informationen...

Türkei

Mit mehr als 70 Millionen potenziellen Konsumenten, einer jungen Bevölkerung und einem dynamischen Privatsektor bietet die Türkei einen Binnenmarkt mit großem Investitionspotenzial und vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten, so die Hessen Agentur.
weitere Informationen...

Ukraine

Ein interessanter, aber kein leichter Wirtschaftspartner, so charakterisiert die IHK zu Düsseldorf die Ukraine.
weitere Informationen...

Ungarn

Eine Million Arbeitsplätze in zehn Jahren will die Regierung Orbán schaffen. Dies soll mit Hilfe der Steuerpolitik, Bürokratieabbau und arbeitsmarktpolitisch zielgerichteter Verwendung von EU-Mitteln erreicht werden.
weitere Informationen...

Zypern

Als Stärken des Inselstaats sieht Germany Trade & Invest die gut ausgebildeten fremdsprachigen Fachkräfte. Darüber hinaus fungiere das Land als Stützpunkt der Handelsschifffahrt im östlichen Mittelmeer.
weitere Informationen...

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt