Plattform für die Flüssigkeitsbiopsie-Diagnostik - Kooperationspartner gesucht

Branche: C.32 - Südkorea
Dezember 2016 - Referenznummer: EG1116 KR01 - BO

Koreanisches KMU bietet eine integrierte Plattform für Flüssigkeitsbiopsie-Diagnostik mit zirkulierender Tumor-DNA (ctDNA) und zirkulierenden Tumorzellen (CTCs) aus einer einzigen Blutprobe. Die patentierte Plattform ermöglicht es medizinischen Fachleuten, Tumorzellen zu erkennen und zu überwachen ohne häufige mühevolle Biopsie von Patienten oder CT-Bildgebung. Das Unternehmen sucht einen Vertriebspartner und/oder einen Joint-Venture-Partner auf dem europäischen Markt.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).