3D-Druck für Werkzeug und Spritzgusseinsätze - Auftraggeber gesucht

Branche: C.25 - Litauen
August 2016 - Referenznummer: EG0716 LT01 - BO

Ein litauisches KMU produziert in 3D gedruckte Teile, eingeschlossen Metalldruck für einzigartige ingenieurtechnische Lösungen und ungewöhnliche Einzelteile. Das Unternehmen bietet 3D-Druckdienstleistungen, Entwicklung und Gestaltung von Einzelteilen, Lieferung des fertigen Produktes zum Kunden. Das Unternehmen produziert Unikate für vergleichsweise niedrige Kosten ohne Abfallprodukte und Produktionsrückständen, die von hervorragender Oberflächenbeschaffenheit und Beständigkeit sind.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).