Herstellungsmethode für schwarzen Knoblauch - Kooperationspartner gesucht

Branche: M.72 - Spanien
Juli 2016 - Referenznummer: EG0616 ES03 - BO

Das spanische Unternehmen ist in Forschung und Entwicklung von Lebensmitteln spezialisiert und hat eine neue Herstellungsmethode für schwarzen (fermentierten) Knoblauch entwickelt. Mit dieser Methode werden alle Nähr- und Wirkstoffe der Knolle erhalten. Gesucht werden Partner aus der Food-Branche für Fertigungsvereinbarungen, die an der Verwendung des Produkts als Zutat für neue Kreationen interessiert sind.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).