Software für Fernröntgenanalyse (Kephalometrie) - Lizenznehmer gesucht

Branche: J.62 - Japan
März 2016 - Referenznummer: EG0216 JP04 - BO

Das japanische Unternehmen hat eine Bilddiagnosesoftware hergestellt, die auf den Bereich der Kieferorthopädie zugeschnitten ist und von japanischen Universitäten und Zahnklinken bereits genutzt wird. Das Unternehmen sucht einen Lizenznehmer, um die Software auf dem europäischen Markt zu etablieren.

Für nähere Informationen zu diesem Gesuch senden Sie eine

Nachricht an europaservice@dsgv.de

Die Kontaktdaten des ausländischen Unternehmens erhalten Sie über den Berater Ihrer Sparkasse. Dafür geben Sie eine Interessenbekundung ab (Muster siehe Download-Box).