Malta: Günstige Umgebung für Unternehmen

28. Oktober 2016

Die Regierung von Malta will Investionen beschleunigen und hat hierzu verschiedene Maßnahmen ergriffen: So wurde ein Förderpaket von 140 Millionen Euro aufgelegt, um die Nutzung der erneuerbaren Energien zu forcieren. Ferner wurde eine digitale Strategie 2014 bis 2020 ins Leben gerufen, um den Ausbau der digitalen Infrastruktur zu steigern. Darüber hinaus gibt es einen Aktionsplan zur Förderung des Onlinehandels damit sich auch Kleinunternehmen auf internationalen Märkten positionieren können. Über ausgewählte Investitionsbedingungen in dem Land informiert das aktualisierte Länderinfo.

Länderinfos erarbeitet der EuropaService für 41 Länder Europas; reihum werden sie in gewissen Abständen komplett überarbeitet. Die jüngste Veröffentlichung in dieser Reihe ist das Länderinfo Malta.

Alle Informationen des EuropaService zu geschäftlichen Rahmenbedingungen in europäischen Ländern finden Sie auf dieser Website im Bereich Länderinfos.

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt