Großbritannien: Wachstum wird weniger

27. April 2016

Die jüngsten Zahlen des Statistikamtes machen deutlich: Die Wirtschaft verliert an Schwung. Im 1. Quartal betrug der BIP-Anstieg nur noch 0,4 Prozent zum Vorquartal nach 0,6 Prozent zuvor. Die Unsicherheit über den Ausgang des Referendums über einen EU-Austritt des Landes und die möglichen künftigen Geschäftsbedingungen führen bei Unternehmen zu einer abwartenden Haltung. Über die derzeitigen Investitionsbedingungen in Großbritannien informiert das aktualisierte Länderinfo.

Länderinfos erarbeitet der EuropaService für 41 Länder Europas; reihum werden sie in gewissen Abständen komplett überarbeitet. Die jüngste Veröffentlichung in dieser Reihe ist das Länderinfo Großbritannien.

Alle Informationen des EuropaService zu geschäftlichen Rahmenbedingungen in europäischen Ländern finden Sie auf dieser Website im Bereich Länderinfos.

Kontakt

Kontakt

Gern recherchieren wir für Ihr Investitionsvorhaben nähere Informationen. Dafür ist Ihre Ansprechpartnerin:

Iris Hemker

E-Mail-Kontakt